Deutschland 83 (2015)

Deutschlandläuft seit 2015Serien ‧ Laufzeit 45min

Während der Kalte Krieg sich immer mehr zuspitzt und die Gefahr eines Nuklearkrieges akuter zu werden scheint, wird der junge Martin Rauch (Jonas Nay) im Jahr 1983 von der HVA, dem Auslandsgeheimdienst der DDR, in die BRD geschickt, wobei er seinen Job, seine Familie und seine Freundin Annett (Sonja Gerhardt) in seiner Heimat zurücklassen muss. Unter genauen Instruktionen seines forschen Vorgesetzten Walter Schweppenstette (Sylvester Groth) sowie der ständigen Aufsicht seiner Tante Lenora
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00
Starttermin läuft seit 2015

Vergiss mein Ich (2014)

Deutschland2014Drama ‧ Laufzeit 1 Std. 33 Min.

Lena Ferben (Maria Schrader) verliert auf einen Schlag ihr komplettes Gedächtnis. Diagnose: retrograde Amnesie durch eine nicht diagnostizierte Gehirnhautentzündung. Jegliche Erinnerung an ihr bisheriges Leben ist aus ihrem Kopf gelöscht, ihr biografisches Gedächtnis nicht mehr vorhanden. Ehemann Tore (Johannes Krisch) ist plötzlich ein Fremder, ihre Freunde sind ihr unbekannt und selbst ihre Eltern erkennt sie nicht wieder. Ihr gesamtes Leben ist für sie nur noch eine fiktionale Geschichte,
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00
Starttermin 1. Mai 2014

Deutschland 83 (2015)

Deutschlandläuft seit 2015Serien ‧ Laufzeit 45min

1983. NATO-Manöver, Friedensbewegung und die Neue Deutsche Welle – in einer Zeit, in der der Kalte Krieg wieder anschwellt, wird der junge unerfahrene HVA-Spion Moritz Stamm (Jonas Nay) vom DDR-Geheimdienst in den Westen geschickt. Als Soldat der Bundeswehr soll er Details über die NATO-Militärstrategie weitergeben. Unvermittelt findet er sich zwischen privaten und ideologischen Fronten wieder.
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00
Starttermin läuft seit 2015

Vor der Morgenröte (2016)

Deutschland2016Drama / Filmbiografie ‧ Laufzeit 1 Std. 46 Min.

Vor der Morgenröte erzählt episodisch aus dem Leben des österreichischen Schrift stellers Stefan Zweig, auf dem Höhepunkt seines weltweiten Ruhms, zerrissen von seinem inneren Kampf um die „richtige Haltung" zu den grauenvollen Geschehnissen in Europa. Die Geschichte eines Flüchtlings, die Geschichte vom Verlieren der alten und dem Suchen nach einer neuen Heimat.
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00
Starttermin 2. Juni 2016